YouTube Facebook YouTube Händler LoginSchlüssel Icon Reich

Mit unserer Caravan-Warnblinkanlage geht Dir beim Rangieren bei Dunkelheit ein Licht auf. Das gibt Dir beim Manövrieren auf der Haus- oder Garageneinfahrt und auf der Straße davor maximale Sicherheit im Dunkeln. Denn ein unbeleuchteter Wohnwagen, der zum Teil auch quer zur Fahrbahn bewegt wird, ist für andere Verkehrsteilnehmer nur schwer zu erkennen.

Deshalb nutzt easydriver flashlight die vorhandene Lichtanlage Deines Caravans und macht Deinen Wohnwagen mit hellen Blinksignalen deutlich sichtbar. Für noch mehr Schutz sorgen dabei die zusätzlich per easydriver flashlight einschaltbaren Umrissleuchten. 

Der Strom kommt übriges aus der Batterie des Rangierantriebs oder einer eigenen Energiequelle. So ist easydriver flashlight für Dich vollkommen autark im Sicherheitseinsatz.  

Davon war jetzt auch die Fach-Jury des Opens external link in new windowDeutscher Camping Club (DCC) so begeistert, dass sie den easydriver flashlight mit ihrem Technik Award 2019 geehrt hat. Verliehen wird der Preis übrigens im November auf der Opens external link in new windowTouristik & Caravaning TC, Reisemesse Leipzig 2019 (20.-24. November). Wir sind mit unserem Messe-Stand natürlich vor Ort. Besuche uns in Halle 5 auf der Technik-Insel.

Über diese besondere Auszeichnung freuen wir uns natürlich riesig. Und insbesondere darüber, dass unsere Idee das Rangieren einfach sicherer macht. 

Das perfekte Duo

easydriver trifft auf smarte Steuerung

Sicher ist auch Dein Smartphone im Urlaub mit dabei. Perfekt – denn mit unserer easydriver-App für komfortables Rangieren kannst Du Deinen Caravan sogar per Fingertipp bewegen.

Die Steuerbefehle vom Smartphone werden per Bluetooth an Deine easydriver-Rangierhilfe übertragen. Die clevere App gibt es kostenlos und den benötigten app-controller zum Nachrüsten beim Händler Deines Vertrauens.

Für die Modelle easydriver active, easydriver basic und easydriver pro ab Modelljahr 2016 ist der smarte Tourenbegleiter im Handel erhältlich. Auch die easydriver-Rangierhilfen vor dem Modelljahr 2016 können selbstverständlich per easydriver-App gesteuert werden. Dafür benötigst Du zusätzlich zur easydriver-App und zum app-controller nur ein Software-Update der Elektronikbox. So wird der nächste Urlaub garantiert „appgefahren“.

Jetzt zum Newsletter anmelden

und einfach immer auf dem Laufenden bleiben.

jetzt anmelden