Der Mai bringt den easydriver active


In den neuen easydriver active haben wir besonders viel Liebe zum Detail gesteckt. Mit seiner schönen Schale und dem starken Kern beeindruckt er vor allem durch Robustheit und Stärke. Ein einzigartiger Materialmix kommt zum Einsatz, genauso wie neue Bauteile aus einem besonderen Hochleistungswerkstoff. Das alles sorgt dafür, dass keine Korrosion entstehen kann. Auch der 60 mm große Anschwenkweg ist einzigartig und sorgt für extra viel Freiheit beim Anbau sowie beim An- und Abschwenken. All das hat schon jede Menge Caravaner begeistert, die sich ihren easydriver active bereits vorbestellt haben.

Im Mai wird’s easy

Gerade weil uns so viel daran liegt, eine weitere hervorragende easydriver-Rangierhilfe zu schaffen, die Großes bewegt, haben wir uns für eine besonders sorgfältige Entwicklung und Umsetzung entschieden. Zusammen mit den vielen Vorbestellungen ist das der Grund, warum der easydriver active nicht im März, sondern erst im Mai erhältlich sein wird. Alle, die ihn jetzt schon vorgemerkt und sich gesichert haben, können dann gemeinsam mit ihrem neuen Rangier-Genie in den Urlaub starten.

Wer den easydriver active erst im Mai oder Juni bestellt, wird dann voraussichtlich sechs bis acht Wochen warten müssen, bis seine neue Rangierhilfe für die ersten Sommerreisen startklar ist. Das lässt sich leider nicht vermeiden. Dafür werden Caravaner mit starker Technik im kompakten Design belohnt, das den easydriver active nur 12 cm aufbauen lässt. So findet er unter jedem Caravan perfekt seinen Platz. Per intuitiver Steuerung kann dann millimetergenau losrangiert werden. Dabei schafft das kleine Kraftpaket je nach Version selbst Steigungen bis zu 30 % bei Einachsern und bis zu 25 % bei Doppelachsern.

Alles neu macht der Mai. Wir freuen uns darauf, dass der easydriver active dann mit so vielen Caravan-Fans auf Reisen gehen kann.

Jetzt zum Newsletter anmelden

und einfach immer auf dem Laufenden bleiben.

jetzt anmelden