YouTube Facebook YouTube
  • Deutsch
  • English
  • Niederländisch
Händler LoginSchlüssel Icon Reich

Doppelt fährt besser

 

Gut angekommen. Noch schnell den Caravan in Position gebracht ... und dann gräbt sich beim Manövrieren auf unbefestigtem Untergrund das Stützrad in den Boden ein. Na prima. Damit Du ohne ins Schwitzen zu geraten komfortabel manövrieren und Deinen Urlaub genießen kannst, haben wir das easydriver Easy Wheel entwickelt. Unser luftbereiftes Doppel-Stützrad bietet Deinem Caravan auf aufgeweichten, sandigen und unebenen Böden eine größere Auflagefläche und macht so problemlos sicheres Manövrieren möglich. Das schont nicht nur Deine Nerven, sondern bewahrt auch den Boden vor ärgerlichen „Flurschäden“.

Fix montiert und zweifach sicher

Im Nullkommanix kannst Du das herkömmliche Stützrad gegen das easydriver Easy Wheel austauschen. Dazu einfach einen Splint vom alten Standartstützrad entfernen und die Achse herausziehen. Schon kann das erste Easy-Wheel-Rad mit nach außen zeigendem Ventil auf die neue Achse gesteckt und der beiliegende Klappsplint eingesetzt werden. Bei Bedarf die dazugehörigen Unterlegscheiben einsetzen, die Achse aufschieben und fix das zweite Rad per Klappsplint befestigen – fertig.

Ist zwischen dem Rahmen beim Hochkurbeln kein Platz, können die beiden Easy-Wheel-Räder dank der praktischen Klappsplinte super easy abmontiert werden. Und wenn es die Größe erlaubt, kannst Du das alte Rad sogar zusätzlich in der Mitte lassen. So startet Dein Urlaub für Dich extra stressfrei. Viel Spaß

Das perfekte Duo

easydriver trifft auf smarte Steuerung

Sicher ist auch Dein Smartphone im Urlaub mit dabei. Perfekt – denn mit unserer easydriver-App für komfortables Rangieren kannst Du Deinen Caravan sogar per Fingertipp bewegen.

Die Steuerbefehle vom Smartphone werden per Bluetooth an Deine easydriver-Rangierhilfe übertragen. Die clevere App gibt es kostenlos und den benötigten app-controller zum Nachrüsten beim Händler Deines Vertrauens.

Für die Modelle easydriver basic und easydriver pro des Modelljahres 2016 ist der smarte Tourenbegleiter im Handel erhältlich. Auch die easydriver-Rangierhilfen vor dem Modelljahr 2016 können selbstverständlich per easydriver-App gesteuert werden. Dafür benötigst Du zusätzlich zur easydriver-App und zum app-controller nur ein Software-Update der Elektronikbox. So wird der nächste Urlaub garantiert „appgefahren“.

Jetzt zum Newsletter anmelden

und einfach immer auf dem Laufenden bleiben.

jetzt anmelden